Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Standby Geräte kosten etwa 80,- Euro Strom pro Jahr

Die Diskussion, dass der Fernseher, die Stereoanlage und viele andere Geräte aus dem Multimedia Bereich im Standby Betrieb weiterhin Strom verbrauchen, ist nicht neu. Um zu verdeutlichen dass sich die Mühe lohnt möchte ich den Betrag, der für einen durschnittlichen deutschen Haushalt errechnet würde und bei etwa 50,- bis 100,- Euro liegt, nennen. Dies setzt natürlich vorraus das sämtliche Standby Geräte vom Netz getrennt werden.
Der mit Abstand größte Verbraucher im Standby Betrieb ist der Computer, gefolgt vom WLAN Router, danach kommt der Fernseher und die Stereoanlage in etwa gleichauf mit DVD Player und Videorekorder.





(2 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 12. 03. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare

Standby
Wieder ein Beitrag, der nur oberflächlich gehalten wird! Man muss unterscheiden zwischen LCD TV-Geräten und Röhrengeräten. Baujahr usw.! Also nicht alles ist schlecht. Die meisten Geräte ab Baujahr 08 sind unter EINEM WATT!!! Im Jahr nicht wirklich zu merken. 1 Watt macht etwa drei bis vier euro im Jahr aus. Mfg
Geschrieben von Violator am 30. 07. 2009

Einen neuen Kommentar zu "Standby Geräte kosten etwa 80,- Euro Strom pro Jahr" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Stromsparen
  1. Wasserkocher spart Geld
  2. Kühlschrank im Urlaub ausschalten
  3. Strom-Niedertarif
  4. Richtige Temperatur im Kühlschrank
  5. Aufstellung Stromverbrauch von Geräten im Haushalt

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Sparen

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner