Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Richtig Schrauben in das Holz schrauben

Achten Sie bei der Auswahl der Schraube auf den Kopftyp Linsenkopfschrauben bleiben mit dem Kopf über der Oberfläche vom Holz und Spax oder Senkkopfschrauben können tiefer in das Holz geschraubt werden. Wenn die Schraubenlänge zu knapp gewählt wurde platzt das Holz auf der anderen Seite vom Holz. Bei großen Schrauben ist es notwendig, das man mit einem kleinen Bohrer das Holz vorbohrt, damit das Holz nicht platzt und gespalten wird und damit die Schraube überhaupt in das Holz geht. Schwer gehende Schrauben können mit etwas Seife um das Gewinde leicht in das Holz verschraubt werden.





(8 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Erich am 20. 11. 2006 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare


Es ist noch kein Kommentar eingetragen



Einen neuen Kommentar zu "Richtig Schrauben in das Holz schrauben" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Holz
  1. Pressspan Schanier Schraube ausgerissen
  2. Spalten von Holz verhindern
  3. OSB Alternative esb
  4. Mit dem Hammer nicht auf die Finger klopfen
  5. Nägel haltbar einschlagen

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Heimwerken

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner