Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Tipps und Tricks > Heimwerken > Bohren und Dübeln

Tipps Bohren und Dübeln

Bohren und Dübeln Tipps

Bohren ist gar nicht so schwer, denkt man oder frau, wenn da nicht die verschiedenen Untergründe wären. Gerade bei porösen Untergründen, bei denen sehr viel Staub entsteht und kein Dübel halten mag wird das einfache Unterfangen zum Abenteuer.



Nachfolgend finden Sie alle bereits eingetragenen Tipps
und Tricks im Bereich Bohren und Dübeln


Reindippen
Wenne dübelst, solltest du immer darauf achten, richtig reinzudippen. Sonst verspringt die Pforte. ... weiterlesen
Bohren in Zimmerdecke (fast) ohne Dreck
Plastikbecher von unten durchbohren. Dadurch fällt der meiste Staub in den Becher - Madame wirds ... weiterlesen
Bohrlöcher perfekt ausbessern
Beim Renivieren braucht man öfters Füllmasse, um kleinere Bohrlöcher auszubessern. Rührt man ... weiterlesen
Dübellöcher zum verschwinden bringen
Dübellöcher verschwinden so: einfach Zahnpasta einfüllen und mit einem feuchten Schwamm glatt ... weiterlesen
Kleine Nägel einschlagen
Kleine Nägel, die man beim Einschlagen schölecht festhalten kann, lassen sich mit einer Haarklemme ... weiterlesen
Bohren ohne Staub
Beim Bohren fällt leider immer wieder Staub an der beim über Kopf bohren einem auch noch in das Auge ... weiterlesen
Dübel in porösen Wänden halten mit Silikonkleber
Eine gute Methode um Dübel in porösen Wänden bzw. Putz halten mit Silikonkleber. Man bohrt das Loch ... weiterlesen

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Heimwerken

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner