Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Die wichtigsten Tipps beim Bügeln von Hemden

Moderne Bügeleisen und andere komfortable Bügelhilfen machen das Bügeln zum Kinderspiel. Bei Blusen und Hemden zögern jedoch viele und erachten es als zu schwierig. Mit dem Befolgen der richtigen Reihenfolge verliert das Bügeln von Hemden seinen Schrecken.

Hemden am besten feucht bügeln

Feucht lassen sich Hemden am besten bügeln. Gleich nach dem Waschen auf dem Bügel ziehen sich die Hemden so bereits glatt. Zum Trocknen auf der Leine am besten die Hemden am unteren Bund aufhängen. Die Rückenpartie straff ziehen und ordentlich festklammern. Starkes Knittern wird so verhindert.

Ist die Wäsche komplett trocken, helfen spezielle Bügeleisen von Bosch mit Dampffunktion. Die Bügeleisen lassen sich einfach befüllen, und während des Bügelvorganges regulieren. Vor dem Bügeln der Hemden auf jeden Fall die Bügeltemperatur im Etikett checken, damit nicht zu heiß gebügelt wird.

Von Klein nach Groß bügeln

Gestartet wird das Bügeln am Kragen. Zuerst die Rückseite, dann die Vorderseite wird immer von der Spitze zur Mitte gebügelt. Im zweiten Schritt wird die Schulterpartie über die Spitze des Bügelbrettes glatt gezogen und gebügelt. Das Etikett einfach nach außen klappen, damit die Umrisse nicht in den Stoff gebügelt werden.

Nun folgt das Bügeln der Manschetten. Vor dem Bügeln die Innenseite glatt ausbreiten und die Knöpfe öffnen. Danach wird die Außenseite der Manschetten gebügelt. Die Ärmel kommen als Nächstes dran. Eine ordentliche Bügelfalte auf der Schulterpartie entsteht, wenn sich beim Bügeln an der Innennaht ausgerichtet wird. Sind Bügelfalten unerwünscht, erleichtern spezielle Armbügelhilfen das Bügeln. Das Bügeleisen immer von unten nach oben führen und mit der Spitze des Bügeleisens in die kleinen Falten im Ärmelabschluss hinein bügeln.

Einfacher Trick für die Knopfleiste

Im nächsten Schritt folgen die Knopfleiste und die Knopflochleiste. In der Regel reicht das Bügeln beider Leisten von hinten vollkommen aus. Auf der Knopflochleiste befinden sich manchmal noch kleine Nähte. Dann die Knopflochleiste einfach gerade ziehen und vorsichtig mit dem Bügeleisen von Bosch drüberfahren.

Zum Schluss wird die Rück- und Vorderseite des Hemdes gebügelt. Es empfiehlt sich, zunächst die Rückseite und zum Schluss die Vorderseiten sorgfältig zu bügeln. Nun kann das Hemd auf einem Bügel abkühlen. Zum besseren Halt werden die oberen Knöpfe geschlossen. Ist das Hemd abgekühlt, kommt es direkt auf dem Bügel in den Schrank. Wer möchte, kann es auch vorsichtig zusammenlegen.





(1 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Bettina Mayer am 19. 09. 2013 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare

Bügeln
Ich hoffe, dass diese Tipps jemandem helfen werden. Als Quelle für meine Recherche habe ich die Seite von Bosch benutzt: http://www.bosch-home.com/de/produkte/b%C3%BCgeln.html
Geschrieben von Bettina Mayer am 19. 09. 2013
Danke
Die Richtlinien, die Sie hier vorgesehen sind kostbar. Vielen Dank für die clevere Ideen, die Sie hier geteilt haben
http://www.friv2on.com
Geschrieben von Olive am 02. 10. 2014

Einen neuen Kommentar zu "Die wichtigsten Tipps beim Bügeln von Hemden" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Bügeln
  1. Wäsche nie trocken bügeln
  2. Bügelfreie Hemden und Blusen
  3. Kalk und Ablagerungen im Dampfbügeleisen
  4. Taschentücher bügeln
  5. Seidenblusen bzw Seide bügeln

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Haushalt

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner