Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Private Rentenversicherung kündigen

Da ich gerade meinen Arbeitgeber gewechselt habe, wollte ich nach zwei Jahren meine private Rentenversicherung kündigen, die mein Arbeitgeber für mich abgeschlossen hat. Mit entsetzen teilte man mir mit dass ich nach dieser kurzen Zeit nur auf etwa 50% des eingezahlten Betrages Anspruch hätte. Man sollte beim Abschluß der Versicherung schon bedenken, welche Rückkaufwerte es bei einer vorzeitigen Kündigung der Rentenversicherung gibt.





(0 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Sieglinde am 17. 05. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare

private rentenversicherung
du kündigst keine private rentenversicherung die dein alter ag für dich abgeschlossen hat, sonder ein betrieblicher altersvorsorgevertrag. entweder eine direktversicherung oder pensionskasse. der unterschied zwischen privat und betrieblich ist, dass dein alter arbeitgeber mit deiner rentenversicherung lohnnebenkosten eingespart hat und er (nach neuester rechtssprechung) auch für die verluste in der versicherung haftet !

du kannst mich gerne anschreiben, wen du fragen hast. alle einzelheiten jetzt hier zu schreiben wäre zu mühselig...

viele grüße
wilfried
Geschrieben von wilfried am 24. 07. 2007
Private Rentenversicherung
hallo guten Tag hab da mal ne frage habe im juli 1996 eine Private Rentenversicherung abgeschlossen Rentenbeginn 2019 läuft aber seit 1999 beitragsfrei mittlerweile sind mit Überschuss ca,1300€ aufgelaufen kann ich die auszahlen lassen bzw.Kündigen bis ich in Rente geh dann krieg ich vieleicht10€im Monat ist ja unsinnig danke für den tipp
Geschrieben von wagner eduard am 15. 10. 2007
Kündigung privater Rentenversicherung
Ich wollte meine seit 1997 laufende aufgeschobene Rentenversicherung kündigen. LautVers.Gesellschft ist es nicht möglich vor Ende der Laufzeit 2017
rauszukommen. Ist das rechtens .Welche Möglichkeiten habe Ich?
Geschrieben von Karsten Jeltsch am 24. 11. 2010

Einen neuen Kommentar zu "Private Rentenversicherung kündigen" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen




Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Geld und Finanzen

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner