Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Mineralwasser Tafelwasser und Heilwasser

Wasser ist nicht gleich Wasser und mit dem Tipp möchte ich die feinen Unterschiede der Namen erklären, die man im Handel bekommt. Bei Tafelwasser handelt es sich um ganz normalews Leitungswasser, das oft nur mit Kohlensäure angereichert wurde. Unter den Zutaten auf dem Waschzettel findet man die Stoffe, die Zusätzlich mit dabei sind. Mineralwasser wird immer aus Brunnen die das Wasser aus der Erde beziehen abgefüllt. Heilwasser dürfen sich nur Wässerchen nennen, denen auch eine heilende nachgewiesen wurde. Bei Heilwasser sollte man sich den Waschzettel durchlesen, da es einzelne Heilwasser gibt, von denen man nur 2 - 3 Gläser am Tag trinken sollte.





(1 Bewertungen)

Der Tipp wurde von evi am 11. 06. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare


Es ist noch kein Kommentar eingetragen



Einen neuen Kommentar zu "Mineralwasser Tafelwasser und Heilwasser" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Gesunde Ernährung
  1. Olivenöl und italienische Feinkost direkt vom Hersteller
  2. kostenloser persönlicher Essensplan samt Einkaufsliste
  3. Müsli zubereiten
  4. Gesund und Lecker Veggie Wraps
  5. Schmand muss nicht immer sein

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Essen und Trinken

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner