Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

zu kalte Butter zum Backen

Sie wollen einen Rührteig zubereiten, haben aber vergessen, die Butter aus frühzeitig aus dem Kühlschrank zu nehmen? Halb so schlimm – es gibt Tricks, wie die Butter ohne Wartezeit verwendet werden kann: die kalte Butter einfach an der Röstiraffel direkt in die Schüssel reiben oder im Mikrowellengerät (ohne Verpackung) weich machen (200g Butter 50 Sek./150 W).





(0 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Heidi Studer am 08. 07. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare


Es ist noch kein Kommentar eingetragen



Einen neuen Kommentar zu "zu kalte Butter zum Backen" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Backen
  1. Teio ausrollen ohne Nudelholz
  2. Haltbarkeit von Hefeteig im Kühlschrank oder Gefrierfach
  3. Mürbeteig leichter ausrollen
  4. Farbiger Puderzuckerguss
  5. Ein Tröpfchen Öl wirkt manchmal Wunder

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Essen und Trinken

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner