Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Hilfslinien 2007er

Mit der rechten Maustaste auf der Arbeitsfläche, kann man Raster und Hilfslinien anzeigen lassen. Dann erscheint ein "Kreuz", das die Arbeitsfläche in 4 gleiche Teile trennt.
Die Hilfslinien kann man anfassen und verschieben. Wenn man die Strg-Taste dabei hält, kann man die Hilfslinien duplizieren. Wenn man die ALT-Taste hält, kann man genauer navigieren.





(31 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Nadine am 25. 10. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare

NACHTRAG!!!
Die Rede ist von den Hilfslinien im Powerpoint 2007!
tschuldigung...
Geschrieben von Nadine am 25. 10. 2007
Powerpoint 2007
Danke, das mit der rechten Maustaste hilft mir weiter. Völlig irre, dass die Hilfslinien NICHT auf dem Registerblatt Ansicht drauf sind. Microsoft nennt die Hilfslinien über das Context-Menü auf einmal "Zeichnungslinien". Beim Arbeiten mit den Linien gibt es aber einen Bug. Teilweise verschwinden die Linien von selbst ... ziemlich blöd. Wenn ich sie dann ausblende, sehe ich sie wieder und umgekehrt.
Geschrieben von Ernst am 19. 01. 2010
Powerpoint 2007
vielen Dank Nadine!
Wenn man gewußt hätte das die Hilfslinien jetzt "Führungslinien" heißen... xD
Geschrieben von Christian am 27. 07. 2010
Warum Hilfslinien/ Führungslinien?
Aufräumen bitte: Raster und Zeichnungslinien in PowerPoint.
Dieser Artikel hilft dabei den absoluten Mehrwert von Hilfs- bzw. Führungslinien zu verstehen und umzusetzen:

http://www.quickslide-powerpoint.com/de/blog/aufraumen-bitte-raster-und-zeichnungslinien-powerpoint
Geschrieben von Jürgen Abel am 15. 06. 2015

Einen neuen Kommentar zu "Hilfslinien 2007er" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen




Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Computer und PC

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner