Startseite Einen Tipp eintragen Tipps Suchen

Kategorien

Bookmark & Links

Gegen verfärbte Hände

Nach dem Einmachen oder nach der Gartenarbeit sind die Finger oft so verfärbt, dass man sie nur mit scharfen Reinigungsmitteln sauber bekommt. Schonender und genauso gründlich geht es mit der Peelingcrème für das Gesicht: Einen Klecks in den feuchten Händen verteilen und die verfärbten Stellen, soeziell die verhornten Partien an den Seiten, damit massieren. Wenn nötig, wiederholen und die Hände anschliessend eincrèmen.





(4 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Heidi Studer am 08. 07. 2007 hinzugefügt

Heinweis: Da die Tipps und Tricks von vielen verschiedenen Besuchern eingetragen werden ist es nicht möglich diese alle auf Richtigkeit zu überprüfen und die Funktion zu garantieren. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Tipps mit Vernunft und Vorsicht anwenden sollten.
Tipp bewerten:   

Kommentare


Es ist noch kein Kommentar eingetragen



Einen neuen Kommentar zu "Gegen verfärbte Hände" hinzufügen


Halten Sie sich bitte mit Ihrem Kommentar an die Netiquette. Das Benutzen von Kraftausdrücke und Beleidungen ist nicht erwünscht. Ihre E-Mail Adresse wird, wenn Sie diese eintragen, sicher vor Spam geschützt und andere Besucher können mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Name *
E-Mail
Betreff *
Kommentar *
Spamschutz * Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen



Ähnliche Tipps aus dem Bereich Körperpflege und Hautpflege
  1. Samtig weiche Haut
  2. Peeling mit Salz
  3. Seife nur bei fettiger Haut benutzen
  4. Teebaumöl Mittel gegen Akne
  5. Mittel gegen rauhe, rissige Hände

Einen Tipp eintragen

Tipps eintragen

Unterkategorien
Beauty und Wellness

Impressum - Kontakt - Sitemap - Partner